Bioeconomy Conference | Programm

Das Programm 2020 folgt in Kürze...

Hier finden Sie das Programm der Konferenz 2019


Session 1 Social-economic issues of the bioeconomy
(photo: Chinnapong / Fotolia)

Session 1 Social-economic issues of the bioeconomy

Der Übergang zur Bioökonomie darf nicht nur auf technologischer Ebene bestritten werden. Gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Veränderungen sind ebenso erforderlich. Wie können diese Prozesse gestaltet und begleitet werden?

weiter
Session 2 Challenges and chances within the sugar based bioeconomy
(photo: A. Beck, BioEconomy)

Session 2 Challenges and chances within the sugar based bioeconomy

Innerhalb der Agrar- u. Forstwirtschaft entwickeln sich neue Möglichkeiten für die Generierung und Nutzung von Biomasse. Was sind die aktuellen Trends in der Nutzung von Bioraffinerien?

weiter
Session 3 Plant Productivity for a Growing Bioeconomy
(photo: Nadja Sonntag for WissenschaftsCampus)

Session 3 Plant Productivity for a Growing Bioeconomy

Die zunehmende Nutzung der Biomasse als Ausgangspunkt für die Produktion von Gütern und die sich ändernden Umweltbedingungen stellen eine globale Herausforderung dar. Wie setzen Züchter und Forscher diese Anforderungen um?

weiter
Session 4 The pathway to success with biotech products
(photo: rueangwit, fotolia)

Session 4 The pathway to success with biotech products

Angesichts knapper Ressourcen ist zukünftiges Wirtschaftswachstum nur im Einklang mit einer zukunftsfähigen und ressourceneffizienten Produktionstechnik möglich. Wie gelingt die Kommerzialisierung von biobasierten Produkten?

weiter
Session 5 Research Highlights funded by BMBF
(photo: SolisImages, fotolia)

Session 5 Research Highlights funded by BMBF

Forschung, Finanzierung und Nachwuchsförderung sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg der Bioökonomie. Welche neuen Forschungstrends und Förderinitiativen gibt es beim BMBF?

weiter

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.