Bioeconomy Conference | Startseite
Pflanzenbasierte Bioökonomie - die Klima schonende Rohstoffversorgung der Zukunft
WCH Nachwuchsgruppe bei der Arbeit im Gewächshaus
Zukunftsmarkt und Forschungsfeld - die Bioökonomie (Foto: istockphoto / Qpicimages)
Pflanzenbasierte Bioökonomie (Foto: istockphoto / Qpicimages)
Biobasierte Produkte bieten vielfältige Anwendungen
Biobasierte Produkte bieten vielfältige Anwendungen

7. International Bioeconomy Conference am 6. und 7. Juni 2018

Unter dem Motto „Bio meets Economy – Science meets Industry“ laden der WissenschaftsCampus Halle und das BioEconomy Cluster Mitteldeutschland am 6. und 7. Juni 2018 zur 7. International Bioeconomy Conference nach Halle an der Saale ein. Die 2012 ins Leben gerufene Veranstaltung zählt zu den wichtigsten Terminen der Bioökonomie in Deutschland und versammelt jährlich renommierte, internationale VertreterInnen aus Wissenschaft und Industrie für einen intensiven und fruchtbaren Austausch über neueste Forschungsergebnisse, Innovationen und aktuelle Entwicklungen an den Märkten.

Das im Rahmen der Tagung stattfindende Vernetzungsdinner am 6. Juni bietet Ihnen den perfekten Rahmen, um sich über Entwicklungen in der Bioökonomie zu informieren, über Innovationen auszutauschen und neue Kontakte zu branchenrelevanten VertreterInnen zu schließen.

Die diesjährige Partnerregion Skandinavien wird mit zahlreichen, renommierten ExpertInnen vertreten sein. Passend zum Vernetzungsdinner in der LEOPOLDINA, zelebrieren wir den schwedischen Nationalfeiertag am 6. Juni 2018.
 
Besuchen auch Sie interessante Vorträge und treffen wichtige Stakeholder und Kooperationspartner vor Ort.

Melden Sie sich jetzt an!